Archäologie im Kanton Zürich, 13. Bericht, Jahre 1993-1994

Archäologie im Kanton Zürich, 13. Bericht, Jahre 1993-1994
55.00 CHF

Details

Dieser Tätigkeitsbericht für die Jahre 1993-1994 umfasst Beiträge zu den verschiedensten Fundstellen des Kantons Zürich. Die Zeitspanne reicht von den prähistorischen Epochen bis in die Neuzeit.
Im ersten Teil des Buches geben Kurzberichte Aufschluss über die Tätigkeit der Kantonsarchäologie in den erwähnten Berichtsjahren.
Im zweiten Teil folgen ausführliche wissenschaftliche Beiträge zu Ausgrabungen, Funden und bauarchäologischen Untersuchungen in Bubikon (Reste von Vorgängerbauten in der reformierten Kirche: Renata Windler), Fällanden-Fröschbach (Ein Siedlungsplatz der Urnenfelder-, Hallstatt- und Latènezeit: Calista Fischer), Maur-Binz (Grab?-Keramik der Urnenfelderzeit: Claire Hauser Pult. Römisches Brandgrab mit Aschengrube, mit einem Exkurs zu den römischen Bestattungen im Kanton Zürich: Bettina Hedinger), Ohringen-Henggart (Untersuchungen auf dem Trassee der Nationalstrasse N4 im Weinland: Ulrich Eberli), Otelfingen (Ein späthallstattzeitlicher Grubenkomplex: Daniela Fort-Linksfeiler), Rheinau (Ein romanisches Kapitell aus dem ehemaligen Kloster: Hans-Rudolf Meier. Mittelalterliche und neuzeitliche Befunde auf der Klosterinsel: Andrea Tiziani), Rümlang (Zeugnisse eines römerzeitlichen Totenrituals - zwei Aschengruben: Thomas Pauli), Russikon-Furtbüel (Höhensiedlungen der Bronze- und der Hallstattzeit: Gishan F. Schaeren), Wettswil-Josenmatt (Ein römischer Ziegel mit Ritzinschrift aus dem Ziegelbrennofen: Michael A. Speidel), Wetzikon-Kempten (Siedlungsspuren des 1.-4. Jh. n.Chr.: Christa Ebnöther, Jürg Leckebusch), der Winterthurer Altstadt (Münzfunde 1807-1994: Benedikt Zäch, Rahel C. Warburton-Ackermann. Keramik um 1300 aus der Brandschuttverfüllung eines Steinkellers an der Marktgasse 54: Annamaria Matter. Archäologische Untersuchungen zur Stadtbefestigung: Annamaria Matter, Roman Szostek, Renata Windler) und aus Oberwinterthur (Prähistorische Funde: Rosanna Janke).
Im dritten Teil findet sich der Beitrag Prospektion und archäologische Zonen von Andreas Zürcher.

AutorInnen: Verschiedene

Berichte der Kantonsarchäologie Zürich 13 (1996)
336 S., 292 Abb. und Tab., 43 Taf.
Format 210 x 297 mm, gebunden, laminiert

Zusatzinformation

ISBN 978-3-905647-66-2
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.