Deutsch in der Schweiz

Deutsch in der Schweiz
22.00 CHF

Leseproben

View FileLeseprobe Deutsch in der Schweiz    Grösse: (863.62 KB)

Details

Der Schweizerische Verein für die deutsche Sprache (SVDS) hat sein hundertjähriges Bestehen zum Anlass genommen, eine Jubiläumsschrift herauszugeben.Weder eine langatmige Vereinschroniknoch eine umfangreiche historisch-gelehrte Abhandlungfür ein paar Eingeweihte und Spezialisten - vielmehr beleuchtet die Schrift in kurzweilig-informativen Beiträgen den Gegenstand,der im Zentrum der Tätigkeit des SVDS steht: diedeutsche Sprache in der Schweiz.

Die Sprache ist das Instrument der Schriftstellerinnen und Schriftsteller. So äussern sich denn im ersten Teil der Schrift sprachbewusste Autorinnen und Autoren zu ihrem Umgang mit der Sprachsituation in der deutschen Schweiz. Persönlich Stellung genommen haben: Jürg Beeler, Eleonore Frey, Franz Hohler, Max Huwyler, Tim Krohn, Pedro Lenz, Jürg Schubiger, Ruth Schweikert, Christian Uetz.

In einem zweiten Teil präsentieren fachlich fundierte, kurzweilige Beiträge, die sich an ein interessiertes Publikum richten, wesentliche Gesichtspunkte der deutschen Sprache in der Schweiz. Weiter finden sich im Band einige Streiflichter auf die Geschichte des SVDS.


Schweiz. Verein für die deutsche Sprache (SVDS), Deutsch in der Schweiz, 148 x 210 mm, 168 Seiten, 270 g

Zusatzinformation

ISBN 978-3-905681-30-7
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.