Die Klosterkirche Rheinau, (Rheinau Band 3)

Die Klosterkirche Rheinau, (Rheinau Band 3)
63.00 CHF

Details

Frühe Geschichte, Bau und Ausstattung bis in die barocke Zeit
Das vorliegende Werk schliesst eine Lücke in der Erforschung der vorbarocken Geschichte der Abtei Rheinau - speziell der romanischen Klosterkirche und der RheinauerIkonographie. Prof. Hans Rudolf Sennhauser als Hauptautor sowie weitere fünf Autoren und eine Autorin beleuchten aus ihrer Warte den aktuellen Forschungsstand. Die Lebensbeschreibung des irischen Pilgerheiligen Findan, der in seiner Zelle in Rheinau bestattet wurde, ist in neuer Übersetzung wiedergegeben. Eine Betrachtung über die Bestattungsbräuche bei den Reklusen und ein liturgiegeschichtlicher Beitrag leiten über zur Ikonographie. Mit Antwarth, Wolvene und Gozbert werden Stifterfiguren im Festsaal lebendig.

Die Publikation erscheint in der Reihe Monographien der Zürcher Denkmalpflege als Band 6. 2007, 256 Textseiten, reich illustriert, Forma 215 x 302 mm, gebunden

Zusatzinformation

ISBN 978-3-905681-28-4
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.