JUNGIANA MARIE-LOUISE VON FRANZ: Aktive Imagination und Alchemie

JUNGIANA MARIE-LOUISE VON FRANZ: Aktive Imagination und Alchemie
33.00 CHF

Leseproben

View FileLeseprobe: Aktive Imagination und Alchemie    Grösse: (196.23 KB)

Details

Auf unvergleichlich geniale Art deutet Marie-Louise von Franz in diesem Buch, das auf einer Vorlesung von 1969 basiert, ein vollständiges Werk von Gerhard Dorn. Neben einer anschaulichen Einführung in die Entstehungsgeschichte der introvertierten und extravertierten Alchemie veranschaulicht sie Dorns Leben, seine Arbeit als Alchemist und das Weltbild seiner Zeit. Danach erläutert sie Kapitel um Kapitel seines Werks und zeigt Parallelen zur heutigen Sinnsuche auf. Ein Hauptbestandteil ist dabei die Aktive Imagination Dorns, in der Geist, Körper und Seele die sieben Stufen der Alchemie erklimmen.
Marie-Louise von Franz gelingt es, uns die auch für uns und unsere Zeit noch gültige Bedeutung dieser Auseinandersetzung nahezubringen. Mit vielen auf das Leben bezogenen Beispielen öffnet sie uns eine weitere Türe zu einem vertieften Verständnis der objektiven Psyche.

Leinen gebunden, 16 x 23,3 cm, 170 Seiten

Herausgeber Stiftung für Jung'sche Psychologie

Zusatzinformation

ISBN 978-3-905681-53-6
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.